Sachs Cup Replica von Richard aus Oberösterreich

Richard: ”Du hast da wirklich eine tolle Seite. Da möchte ich auch meinen Beitrag dazu leisten.

Eigentlich sammle ich alte Fords, als ich eines Tages eine Fantic TX 220 GT Super Six absolut original mit erst 3000 Km auf der Uhr angeboten bekam. Es handelte sich um ein Kleinmotorrad welches ich in meiner Jugend fuhr.”

Technisch wurde immer alles in Schuß gehalten das durch die zahlreichen Rechnungen auch alles nachvollziehbar ist.

Die Sachs soll problemlos 100 Km/h schnell sein.

Sie hat lt. Papiere 5 KW und ist Bj. 85, Ez. 86.”

Der Preis war OK also kaufte ich die Fantic. So fing alles an und jetzt habe ich 10 Kleinmotorrader aus den 80ern im Keller. Zum fahren habe ich leider zu wenig Zeit so sind sie bis jetzt halt Schaustücke (in der Bar, am Gang usw.)

Mein letzter Kauf ist diese Ultra RS electronic 6 speed Cup - Replica mit unglaublichen 43 Tkm auf der Uhr, die lt. Vorbesitzer unrestauriert und immer gehegt und gepflegt wurde.”

Nun mal ehrlich, man sieht der Cup die Km wirklich nicht an.

Sie hat zwar da und dort kleine Kratzer, die ich aber lasse da sie mir so unrestauriert besser gefällt als überrestauriert.

Diese Cup soll noch nicht in den Keller.

Ich möchte sie für den Verkehr zulassen und wenn möglich.”

[Home] [41] [42] [43]