Die Ultra von Jürgen Schwenker

Na wenn man da nicht baff ist! Diese Fotos (draufklicken zum vergrößern) hat mir Jürgen Schwenker geschickt. Er ist stolzer Eigentümer dieser fast fertig restaurierten Ultra von 1977. Sie wurde aus Einzelteilen zusammengetragen und 1997 von Jürgen selber restauriert.

 

Jürgen:Die Federbeine sind von der RX9, die Originalen sind noch nicht fertig, der Vergaser ist ein 21/20/101 aus der Ultra II LC, konnte seinerzeit aber mit Gutachten von Sachs nachgerüstet werden, ansonsten ist sie echt. Das Kennzeichen bezieht sich auf meine erste Ultra von damals, leider ist sie das nicht wirklich.”

Das Cockpit der roten Verführung.

Daten Hercules Ultra

Hubraum:

49 ccm

Motor:

Sachs 50 S Ausführung A luftgekühlt

Leistung:

6,25 PS bei 8.000 1/min

Zündung:

Motoplat Schwunglichtzündanlage (6V/ 35/21/5W) mit Außen liegender Zündspule

V-Max:

85 km/h offiziell, geht ca. 96 km/h bei 9.500 1/min

Gewicht:

90 kg, zulässiges Gesamtgewicht 245 kg

Verklauf:

1976 bis 1978

[Home] [01] [02] [03] [04] [05] [06] [07] [08] [09] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20]