RX9 von Alexander Bohn

“Die Farbe gab´s aber nun wirklich nicht original” wird manch einer sagen. Stimmt, die gabs wirklich nicht so. Aber jeder kann ja sein Moped anmalen wie er will. Ein Hingucker ist die umlackierte RX9 von Alexander Bohn auf jeden Fall. 

Der Vorbesitzer baute die Maschine zum Mokick um. Somit hat das Fahrzeug jetzt einen 50er Motor im Leib.

Die hinteren Stoßdämpfer sind auch nicht mehr original. Die  anfälligen Paioli - Dämpfer ereilte all zu früh der Simmerring - Tod.

Alexander hat das Fahrzeug vor noch gar nicht so langer Zeit erst so ersteigert. Ob sie so bleibt? Oder bekommt sie doch wieder ein schnelles Triebwerk?

 

[Home] [01] [02] [03] [04] [05] [06] [07] [08] [09] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20]