Alpentour 2003 Teil 5

Mittwoch, 22.07.03 - Hintersee und Königssee

Der Tag begann später als geplant. Erst um 10 haben wir die Abfahrt geschafft. Der Weg führte uns zuerst an den Hintersee. Ein wirklich herrlicher Fleck ist das.

Kleine Vorbereitungen auf die Tagestour

Da die Nacht kurz war, genossen wir auf der Terrasse des Cafes Gelfart erst mal einen Kaffee und einen Apfelschorle gegen den Brand.

Bei Sonne hingesetzt, war innerhalb von 30 Minuten der schlimmste Platzregen da.

Da duscht´s! (600 KB)

Aber genau so schnell schien die Sonne wieder und wir  fuhren über Ramsau und Schönau zum Königssee.

Hätten wir einen Beiwagen gehabt, wir hätten sie mitgenommen! (480 KB)

Was für ein Kontrast zum verschlafenen Hintersee! Alles total vermarktet, Pseudotrachten und Billigramsch aus China wird überall als echt bayerische Andenken verkauft, haben blos noch die Damen von American Express gefehlt! Ja pfuideife, wenn das da Kini no xeng häd!

weiter mit Teil 6