Sachs und Hercules im Motorsport


Geländesport

Bis Ende der 70er Jahre war Hercules und Sachs eine feste Größe im Geländesport. Leider geriet die Zweirad - Branche zu der Zeit in Schwierigkeiten. So mußte auch Hercules damals seine Motorradproduktion fast einstellen und den Motorsport aufgeben. Andere Marken verschwanden in diesen Jahren ganz von der Bildfläche.

Es gibt jedoch einige Geländesport - Begeisterte (und es werden immer mehr), die den Sport mit den alten Maschinen am Leben erhalten.

weiter


Sachs - Cup

Auf Basis der Ultra 80/50 wurde Anfang der 80er Jahre in Deutschland und Österreich der Sachs Cup veranstaltet. Für wenig Geld konnten sich junge Amateure in den Motorradsport einkaufen. Dazu gehörte eine komplette Ausstattung mit seriennahen Motorrad, Lederkombi, Stiefel, Helm und Handschuhe.